Pressemitteilung WisdomTree Europe: Gute Aussichten für Aktien und Anleihen der Schwellenländer

teaser_logo_troweprice_300_200WisdomTree | London, 04.07.2017.

Die traditionellen Schwachstellen der Emerging Markets haben sich verbessert. Gute Ertragsaussichten für Unternehmen und Aktionäre. Indonesien und Indien gehören zu den Wachstumstreibern.

Einige der bekannten Schwächen der Schwellenländer haben sich verringert. Dadurch sind die Emerging Markets im Vergleich zu den Industrieländern attraktiver geworden. Alles in allem haben sich die finanzpolitischen Rahmenbedingungen verbessert und die Zahlungsbilanzprobleme verringert. Außerdem sind die Verbindlichkeiten im Privatsektor gesunken und das politische Umfeld hat sich auf breiter Basis stabilisiert. „Wir erwarten, dass diese Verbesserungen auch in Zukunft sowohl das Ertragswachstum in den Schwellenländern als auch die Finanzstärke der Emittenten von Staats- und Unternehmensanleihen der Emerging Markets unterstützen werden“, sagt Gonzalo Pángaro, Portfoliomanager Emerging Markets bei T.

 

Mehr auf fonds-antizyklik-sjb.de